•  
  •  
FÖRDERVEREIN MeDiA-Lernen
Unter dem Namen «MeDiA-Lernen, Förderverein Berufsbildung» besteht seit 2012 ein Verein im Sinne der Art. 60 ff. des Schweizerischen Zivilgesetzbuches.

Gemäss Leitbild bezweckt der Verein die Förderung der beruflichen Bildung auf allen Ausbildungsstufen.

Der Verein setzt das Leitbild nach folgenden Zielvorgaben um:
  • er bietet eine Internetplattform mit berufsbezogenen Lerninhalten an;
  • er verlegt fachbezogene Lehr- und Hilfsmittel für die berufliche Aus- und Weiterbildung (Das schlaue M);
  • er bietet (vorwiegend digitale) Ausbildungshilfen berufs- und länderübergreifend an. 
Folgende Hilfsmittel werden angeboten:
  • Lernkarten (Lernspiele) für Lernende;
  • Digitaler Bildungs-Baukasten Maler / Malerin EFZ für Berufsfachschulen*;
  • Digitaler Bildungs-Baukasten Fotofachmann / Fotofachfrau EFZ für Berufsfachschulen*;
  • Fragenkatalog zum Erstellen von Fragebogen für Berufsfachschulen, basierend auf dem Baukasten*;
  • Anschauungsmuster Holz, Metalle, Kunststoffe, Pigmente mit Begleittexten;
  • Workshops zu verschiedenen Themen.
Aktuell werden folgende Schwerpunkte bearbeitet:
  • iBooks: Erarbeiten und redigieren von digitalen Fachartikeln, Arbeitsblättern und Lernsequenzen in enger Zusammenarbeit mit der Industrie;
  • Organisation von Workshops, erarbeiten und Zurverfügungstellung von passenden Lernhilfen u.a. in einem Medien-tool;
  • Aufbau eines umfangreichen Fragenkataloges zur Nutzung auf allen digitalen Plattformen und Geräten;
  • Erarbeiten von verschiedenen digitalen Tools* für Lernende und Lehrpersonen;
  • Herstellen von Lernhilfen (Anschauungsmuster, Arbeitshefte usw.).
* Diese Hilfstools basieren auf einer FileMaker-Datenbank, Mac- und Windows kompatibel.
Momentan arbeiten rund 10 Personen an den Projekten, dazu werden noch verschiedene professionelle Berater und Firmen beigezogen. 

Die meisten digitalen Produkte sollen allen Interessierten möglichst günstig zur Verfügung gestellt werden, die Finanzierung erfolgt über die skills_MEMBERS (Lehrbetriebe) sowie die tool_MEMBERS (Lieferanten). Den school_MEMBERS (Berufsfachschulen) wird der digitale Baukasten gegen eine kleine Kostenbeteiligung zur Verfügung gestellt.
Die Sekretariatsarbeiten werden in Teilzeit in Zürich erledigt.
Postadresse: MeDiA-Lernen, Postfach 1759, CH-8031 Zürich
Konto: PC: 85-690625-3 | IBAN: CH40 0900 0000 8569 0625 3 | MeDiA-Lernen, Verein zur Förderung der beruflichen Bildung